Welpe 6 Wochen alt, Foto: Daniela Jakob

 

 

 

 

 

 

Pudel &

 

Maltipoo
vom Zitronengarten



 

                      ...zum Verlieben!





 

Wir heißen Sie HERZLICH WILLKOMMEN auf unserer Internetseite! Zuhause sind wir am Rande des schönen Nordschwarzwaldes. 



Maltipoowelpe von Chloe, 8 Wochen

 

 

Bewusst und mit Liebe & Respekt vor der Natur – so leben wir zusammen mit unseren Vierbeinern.

 

Zeitweise erblicken bei uns Maltipoowelpen das Licht der Welt, die wir mit viel Herzblut und Aufwand grossziehen, die wir nach ganzheitlichen Kriterien sozialisieren und natürlich auch prägen. Gesunde Familienhunde mit angenehmem Wesen, leicht zu führen – das ist unser Hauptanliegen.

 

In unserer Familie leben unsere Hunde im Kleinrudel als geschätzte Sozialpartner – liebevoll gepflegt, artgerecht ernährt und sinnvoll beschäftigt.

 

 

Eckpunkte

  • pro Jahr ein bis zwei Würfe. Unsere Welpen dürfen ab der 3. Woche besucht werden, der frühzeitige Kontakt ist ausdrücklich erwünscht

  • unsere Elterntiere stammen aus bewährten Zuchtlinien, sind wesensfest, und auf Erbkrankheiten (PRA, PL, Katarakt) untersucht. Zuchteinsatz nur mit einwandfreien Ergebnissen (VDH-Standard)

  • aufwendige Aufzucht mit naturbelassenem hochwertigem Futter, biologisch und artgerecht

  • intensive Beratung unserer Käuferfamilien, Fellpflege, Ernährung, Erziehung u.a. -  auf Wunsch auch Schulungen (Scherkurse sowie Hundeschule)

  • unsere Welpen erhalten qualifizierte Wesenstests einer ND-Hundeschule. Die Welpenauswahl erfolgt bei uns erst ab der 6. Woche, gestützt auf unsere Empfehlungen in Verbindung mit professionellen Wesensgutachten

  • unsere Welpen erhalten ab der 5. Woche ein konditioniertes Pfeifentraining, womit wir unseren Familien zuverlässige Erfolge beim späteren Rückruf ermöglichen

  • wir leisten während der Aufzucht eine aufwendige Prägungsarbeit begleitet durch Ausbildungsexperten der ND-Akademie (Auto- und Hundesalontraining, Beißhemmung, Gewöhnung an fremde Menschen/Hunde/Katzen, Geruchsprägung auf die neuen Familien, Abschalt-Übungen, Desensibilisierung auf Umweltreize/Stressgeräusche uvm.)

 

Als gute Vorbereitung auf den Einzug Ihres vierbeiniges Familienmitgliedes aber auch zum besseren Verständnis unserer Prägungsarbeit – empfehlen wir das nachfolgende Buch

 

Vom Welpen zum Familienhund, Jan Nijboer

 

 

Der Weg zu einem ausgeglichenen und vertrauensvoll gebundenen Familienhund... In einem persönlichen Gespräch erzählen wir Ihnen gerne mehr dazu.

 

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

 

 

Artgerechte Beschäftigung mit dem Futterbeutel - unsere Hunde lieben es